modulo3
elements of quality
 Produktivitäts- und Qualitätsmanagement
 
  Home -> Seminare -> Entwicklung -> Plattform- und sprachenübergreifende Kommunikation
Seminare

Plattform- und sprachenübergreifende Kommunikation


Dauer:

  1 Tag

Zielgruppe:

Entwickler

 

Voraussetzungen:

VB, Java oder C# (nur lesen)

 

Ziele:

Im heterogenen IT-Umfeld ist die Kommunikation zwischen verschiedenen Programmen, die auf unterschiedlichen Plattformen laufen oder in unterschiedlichen Programmiersprachen geschrieben sind, unverzichtbar.

Beispiele für Kommunikationsformen, die genutzt werden können, ist COM oder die Einbindung von Middleware wie z.B. Corba oder MS TransactionServer. Doch nicht immer existieren fertige Lösungen für bestimmte Kommunikationsprobleme.

Dieser Workshop richtet sich an Entwickler, die die Aufgabe haben oder haben werden, plattform- und Programmiersprachen-übergreifend zu entwickeln.

 

Inhalte:

TCP/IP

- Nur Grundlagen, die für das Seminar gebraucht werden

Socket

- Was ist ein Socket?
- Wie ist ein Socket unter SAL zu programmieren?
- Wie ist ein Socket unter Java zu programmieren?
- Vorstellung einer Freeware-Klassenbibliothek zur Vereinfachung der Socket-Programmierung

Beispiele für die Anwendung

- Java-SAL-Kommunikation- Genererierung vom HTML-Seiten aus einer Anwendung ("Webserver")

Leistungen:

- Seminardurchführung durch einen zertifizierten Trainer
- maximal 10 Teilnehmer
- Trainingsunterlagen
- modulo3 -Teilnahmezertifikat
- Erfrischungen und Kaffeepausen
- Mittagsmenüs

Original Kurs der modulo3.Training Gruppe


© 2015 modulo3 gmbh
Impressum
Datenschutzhinweis
ICRA gekennzeichnet
Diese Website benutzt den Apache Webserver (Lizenz) und TYPO3 sowie diverse andere Software unter den Bedingungen der GPL.